Breitband

Breitbandausbau in der Gemeinde Hippach

Die Gemeinde Hippach forciert den Ausbau des Breitbandnetzes. Begonnen wurde im Jahr 2016 mit Unterstützung von Bund und Land Tirol die Hauptstrecken zu errichten.

Für die Jahre 2017/2018 ist ein Bauumfang von € 1 Mio. geplant. Die Gemeinde Hippach hofft dazu unter dem Fördertitel Call2 die Bundesförderung in vollem Umfang ausschöpfen zu können.

Die beiden Provider TIROL.NET und UPC werden ab September ihre Produkte in der Gemeinde Hippach bewerben.

Hier finden Sie eine Anleitung der Vorgehensweise für einen Hausanschluss. Die Gemeinde Hippach übernimmt die Verlegung 1m in das jeweilige Grundstück nach Baulos.

Fertigstellungsmeldung

Anschlussgebühren Gemeinde HippachGrundanschluss € 150,00 pro Objekt, pro weiterer Wohnung/Nutzung € 50,00, Hotel/Betriebe € 500,00

alle Anschlüsse pro Gebäude mit € 500,00 gedeckelt 

Tirol
HELP
Mayrhofen
AIZ
Schwendau
Planungsverband Zillertal
Umweltzone
Stille Nacht Gesellschaft
 Verordnungen |  Ortsplan Hippach |  Abgaben |  Impressum |  Sitemap
rotate